Blog

Caroline Haering Photography - Hochzeitsfotografie Kassel / Blog  / Die 5 schönsten Hochzeitslocations rund um Kassel, Nordhessen

Die 5 schönsten Hochzeitslocations rund um Kassel, Nordhessen

Wenige Dinge haben so viel Einfluss auf die Atmosphäre bei einer Hochzeitsfeier wie die richtige Location. Doch die zu finden ist für Hochzeitspaare nicht immer leicht.

Als Hochzeitsfotografin aus Kassel habe ich das Glück, sehr viele verschiedene Hochzeitslocations in und um Nordhessen kennenzulernen. Damit ihr genau die passende Location findet, in der ihr euren schönsten Tag verbringen könnt, möchte ich ein paar meiner Geheimtipps mit euch teilen.

 

1. Industriecharme, Nostalgie und wildes Grün

Alter Bahnhof in Kaufungen & Alte Ziegelei Kaufungen

Das Veranstaltungshaus „Alter Bahnhof“ in Kaufungen ist als Hochzeitslocation ein echter Geheimtipp. Denkt man anfänglich vielleicht, dass ein alter Bahnhof und junge Liebe nicht direkt zusammenpassen, wird man auf den ersten Blick eines besseren belehrt: Gegensätze ziehen sich nämlich an. Der rustikale Charme des Backsteingebäudes zusammen mit der nostalgischen Deko im shabby chic verzaubert Hochzeitspaare, Gäste und nicht zuletzt auch Hochzeitsfotografen. Sowohl der Außenbereich mit seinen alten Waggons, Kutschen und seinem wilden Grün, als auch der Innenbereich mit seinem wundervoll rustikalen Holzmobiliar machen diese Hochzeitslocation in Kaufungen zu einem Ort, an dem man sich gern niederlässt. Gerade die vielen Pavillons und Sonnenschirme im Außenbereich laden an lauschigen Sommerabenden zu Geselligkeit ein und sorgen für die authentischen, herzlichen Momente, die ich in meiner Hochzeitsreportage so gern festhalte.

Dazu bietet sich ein Brautpaarshooting in der Alten Ziegelei Kaufungen an. In diesen Hallen wirkt es beinah, als sei die Zeit stehen geblieben. Und was könnte ein Brautpaar außergewöhnlicher in Szene setzen als eine Fotolocation mit Industriecharme? Die Alte Ziegelei befindet sich in Laufweite des Alten Bahnhofs, was am Tag der Hochzeit ein nicht zu unterschätzender Faktor ist – denn wer lässt seine Lieben gern warten? Als guter Fotograf ist es mir natürlich wichtig, es dem Brautpaar beim Brautpaarshooting so angenehm wie möglich zu machen. Da das Betreten der Alten Ziegelei angemeldet werden muss und eine kleine Gebühr kostet, kann man beim Brautpaarshooting ganz für sich sein. So können sich Hochzeitsfotograf und Paar ganz aufeinander konzentrieren und wundervolle Hochzeitsfotos entstehen lassen. <3

 

Mehr von dieser Hochzeitslocation in Nordhessen findet ihr in meiner Reportage Kirchliche Trauung in Kaufungen bei Kassel

 

 

2. Freie Trauung unter wogenden Weiden

Der Rinklin Weidengarten

Die Schönheit der Natur zu Gast auf eurer Hochzeit – dieses Erlebnis bietet euch der Rinklin Weidengarten. In Ahnatal bei Kassel gelegen ist diese Hochzeitslocation ein echtes Naturkunstwerk. Statt einer Kapelle aus Stein und Mörtel wird der Trauplatz für freie Trauungen von einer opulenten Kuppel aus Weidengeäst umspannt. Das Spiel der Sonne und des Windes im Geäst untermalt stimmungsvoll die Zeremonie und verzaubert mit seinem verwunschenen Flair Gäste und Brautleute. Das Glashaus des Weidengartens ist mit seinen langen Tafeln und dem freien Blick in den Himmel ein wundervoller Ort für die Hochzeitstafel. Eines meiner Highlights waren die bei Einbruch der Dunkelheit erstrahlenden Lichterketten, die diesen einzigartigen Ort in festliches Licht hüllten.

Sollte es euch diese Hochzeitslocation angetan haben, schaut euch gern meinen Eintrag zur freien Trauung von Jana und Sebastian an. <3

 

 

3. Geheimtipp für DIY-Fans

Grillanlage Kirmeswiesen Dennhausen/Dittershausen

Ein Vorteil an meinem Job als Hochzeitsfotograf ist es, dass ich so viele tolle Brautpaare kennenlerne, die zusammen mit ihren Lieben den Tag und die Location so verschieden und am Ende doch immer ganz wundervoll gestalten. Miriam und Sven durfte ich zu einer Feierlocation begleiten, die den Bastelbräuten und DIY-Freundinnen unter euch begeistern wird: Denn die Grillanlage Kirmeswiesen bei Dennhausen/Dittershausen lässt euch eine Menge Freiraum für euer gestalterisches Talent, um diesen Ort ganz und gar zu eurem zu machen. Ich war hin und weg von der fantastischen Deko, mit welcher das Brautpaar und seine Gäste zu einer unglaublich stimmungsvollen Feier luden und konnte mich an all den wundervollen Details kaum sattsehen <3 Mit schönen Pavillions auf der Wiese, einer Candybar, Donut-Wall und sogar einem Limonadenstand lässt sich diese Hochzeitslocation in einen romantischen Hochzeitstraum verwandeln. Die charmant rustikalen Holztische im Innern der Grillhütte kommen mit Kerzenschein, Eukalyptusblättern und schlichten Läufern sowie einem Himmel aus weißen Stoffbahnen und Lichterketten richtig zur Geltung. Da das Gelände von einer Hecke eingefasst ist, kann die Hochzeitsgesellschaft auch im Freien ganz für sich bleiben und diesen schönen Tag zusammen genießen.

Wenn ihr euch von der wundervollen Deko inspirieren lassen und mehr von dieser Hochzeitslocation sehen wollt, findet ihr alle Bilder hier.

 

 

4. Unter freiem Himmel

Karlsaue Gottesdienstplatz

Wer in Kassel Hochzeitsfotograf ist, den hat es bestimmt schon einmal in die Karlsaue verschlagen. Für mich ist diese einer der schönsten Parks in Nordhessen. Solltet ihr auch aus der Gegend um Nordhessen kommen, kennt ihr sicherlich die Orangerie und die Blumeninsel. Aber der Park an der Fulda hat noch so viel mehr zu bieten – unter anderem einen wunderschönen Gottesdienstplatz. Dieser ehrwürdige Ort ist umgeben von Grün und liegt idyllisch im Herzen der Karlsaue. Kunstvoll angeordnetes Kopfsteinpflaster schmückt und formt den Ort gleichermaßen. Hier können kirchliche Trauungen unter freiem Himmel abgehalten werden. Die Atmosphäre bei einem solchen Traugottesdienst ist etwas ganz besonderes und ich erinnere mich an viele wundervolle und emotionale Momente, denen der Ort genau den richtigen Rahmen gegeben hat. Wenn ihr einen außergewöhnlichen Ort für eure kirchliche Trauung mitten in der Natur sucht, ist der Gottesdienstplatz in der Karlsaue eure Hochzeitslocation – wo sonst wäre man dem Himmel näher, als direkt in der Natur?

Wie so eine kirchliche Trauung auf dem Gottesdienstplatz in der Karlsaue aussieht, könnt ihr in meinem Beitrag über Isabels und Martins Hochzeit sehen <3

 

 

5. Nostalgischer Scheunen-Charme trifft große Bühne

Konzertscheune Calden

Eins vorweg: Ich liebe Scheunenhochzeiten. Eine Scheune ist eine so urige, romantische und charmante Hochzeitslocation, dass sie mich als Hochzeitsfotografin immer wieder aufs neue bezaubert. Tatsächlich sind viele Scheunenlocations für Hochzeiten schon Jahre im vorraus ausgebucht – das würde mich auch bei der Konzertscheune Calden in der Nähe von Kassel nicht wundern. Denn diese bietet nicht nur das urgemütliche Flair einer Scheune, sondern auch eine professionelle Bühne. Auf der Hochzeitsfeier ist diese perfekt für Programmpunkte und DJ. Ein weiterer Pluspunkt dieser Location ist die Möglichkeit, sie nach Belieben zu dekorieren. Fantastisch für alle DIY-Bräute! Die fantastische Tanzfläche ist ein weiteres Highlight dieser Location – solltet ihr also bereits euren Hochzeitstanz choreografieren oder eine tanzwütige Verwandtschaft mitbringen, ist die Konzertscheune Calden genau der richtige Ort für euch.

Mehr Fotos aus dem Innern der Konzertscheune Calden findet ihr hier.

Welche der fünf Locations gefällt euch am besten? Und habt ihr noch einen Geheimtipp für Hochzeitspaare? Erzählt mir, was ihr denkt!

Eure Caro

No Comments
Post a Comment